BB.Kundenfragen

Für Sie haben wir die am häufigsten gestellten Fragen unserer Kunden mit den wichtigsten Antworten zusammengestellt...
 

1. Muss ich zum Augenarzt?
Wenn es für Sie um eine neue Brille und eine professionelle Augenglasbestimmung geht, so sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Ein regelmäßiger Gesundheitscheck bei einem Augenarzt ist bei Kindern oder bei Augenkrankheiten zu empfehlen.


2. Wie oft muss ich zum Sehtest?
Um ganz sicher zu gehen empfehlen wir Ihnen die jährliche Augenüberprüfung in einer unserer BB.Filialen.


3. Wie lange dauert der Sehtest?
Die exakte Bestimmung Ihrer Sehstärke dauert ca. 15-20 Minuten.


4. Ab welchem Alter ist ein Sehtest möglich?
Ab 14 Jahren. Vorher erfolgt die Augenglasbestimmung durch einen Augenarzt.


5. Was kostet bei Ihnen ein Sehtest?
Ein Sehtest mit Fern- und Nahbestimmung erhalten Sie für 37 €. Beim Kauf einer neuen Brille gehört der Sehtest selbstverständlich zum Service und ist inklusive.


6. Bieten Sie den Führerscheinsehtest an?
Wer einen Führerschein bekommen möchte, braucht dafür einen Sehtest. Denn natürlich muss man gut sehen können, um sich im Straßenverkehr sicher zu bewegen. In allen BB.Filialen werden Führerscheinsehteste durchgeführt. Denken Sie dabei bitte an Ihren Personalausweis, dieser ist notwendig da eine schriftliche Bestätigung über Ihre Fahrtüchtigkeit erstellt wird.


7. Wie lange dauert eine Augenprüfung einschließlich einer Beratung?
Damit Sie die perfekte Brille erhalten, planen Sie ca. 1-2 h Zeit ein.


8. Kann ich vor Ihrem Laden parken?
In allen Filialen finden Sie eine Parkmöglichkeit direkt vor dem Geschäft oder in den Parktaschen der Nebenstraßen. Kleiner Tipp: Parkuhr nicht vergessen!


9. Machen Sie auch Hausbesuche?
Hausbesuche sind mit einer Terminvereinbarung natürlich möglich.


10. Welche Werte werden bei einem Optiker gemessen?
Das ist eine gute Frage. Die meisten Kunden fragen sich, was die Werte auf Ihrem Brillenpass eigentlich bedeuten. Für Sie haben wir eine kurze Erklärung zusammengestellt:
 
 

 
 
Sph. - die Sphäre gibt den Grad der Kurz- bzw. Weitsichtigkeit in der Maßeinheit dpt. an. Steht auf Ihrem Brillenpass ein Minus dann bedeutet das, dass Sie Gegenstände in der Ferne schlechter als Objekte in der Nähe sehen. Sie sind also kurzsichtig. Finden Sie auf Ihrem Brillenpass ein Plus so sehen Sie in der Ferne Gegenstände besser als in der Nähe. Das heißt Sie sind weitsichtig.

dpt. - Dioptrie ist eine Maßeinheit. Sie beschreibt die Stärken in Ihrem Brillenglas.

Zyl. - Der Zylinder eines Brillenglases korrigiert eine Hornhautverkrümmung. Der Wert des Zylinders wird ebenfalls in Dioptrien angegeben. Der Zylinderwert ist vor allem bei der Brille und bei Kontaktlinsen wichtig.

A. - Mit dem Achswert wird die Lage der Zylinderwirkung im Brillenglas oder bei Kontaktlinsen bestimmt. Der Achswert gibt also an, in welcher Gradzahl der Zylinder in die Gläser geschliffen werden muss, damit die Hornhautverkrümmung entsprechend angepasst wird. Dieser Wert liegt zwischen 0° und 180°.

Add. - Im Laufe der Zeit lässt die Flexibilität der Augenlinse nach. Die meisten Menschen benötigen nun eine Brille, um auch den Nahbereich deutlich zu sehen. Der Additionswert ist unabhängig von der Fehlsichtigkeit in der Ferne und bezeichnet den Nahzusatz. Dieser wird benötigt bei allen Brillen, die das Sehen in der Nähe verbessern, zum Beispiel Gleitsichtbrillen.

Pris. - bedeutet Prisma. Wird eine Prismenkorrektur benötigt, liegt eine sogenannte Winkelfehlsichtigkeit (Strabismus/Schielen) vor, die einer besonderen Anpassung und Korrektur der Augen bedarf.

Bas. - Die Basis bezeichnet die Lage eines eventuell vorhandenen Prismas. Der Wert wird ebenfalls in Grad angegeben und liegt zwischen 0° und 360°.


11. Was für Brillengläser bekomme ich in meine neue Brille?
Sie erhalten Marken-Brillengläser von Optovision oder Zeiss. Diese Gläser werden für Sie in Deutschland gefertigt und enthalten ein höchstes Maß an Qualität und Präzision.


12. Kann ich eine Gleitsichtbrille vorher testen?
Das Auge ist so individuell wie ein Fingerabdruck. Das heißt jeder Mensch benötigt andere Brillenstärken um alles klar sehen zu können. Deshalb schließt sich ein Vorabtest aus. Die perfekte Anpassung einer Gleitsichtbrille ist die Grundlage Ihrer Verträglichkeit. In allen BB.Filialen sind Sie über die Verträglichkeitsgarantie abgesichert.


13. Komme ich mit Gleitsicht zurecht?
Ihre Bedenken sind verständlich – schließlich möchte man bei so einer Entscheidung alles richtig machen. Individuell angepasst bereiten Gleitsichtgläser ihren Trägern rundum Freude und bieten ein überzeugendes Seherlebnis. Manchmal ist ein wenig Training nötig, um sich an die Gleitsichtgläser zu gewöhnen. Laut unserer Erfahrung kommen von 100 Gleitsichtträgern 97 perfekt zurecht.


14. Was passiert, wenn ich mit der Gleitsichtbrille nicht zurecht komme?
Die Erfolgsquote bei den modernen Gleitsichtgläsern ist sehr hoch. Die Technik hat sich immer weiter entwickelt. Trotzdem ist es notwendig, dass man sich an ein Gleitsichtglas erst einmal gewöhnt. Denn Auge und Gehirn müssen lernen, sich auf die verschiedenen Blickzonen der Gleitsichtgläser einzustellen.
Alle anfänglichen Begleiterscheinungen sind ganz natürlich, vermindern sich binnen kürzester Zeit und dann ist man so daran gewöhnt, als seien sie ganz verschwunden. Wichtig dafür: Tragen Sie die neue Gleitsichtbrille von Beginn an täglich, am besten von morgens bis abends.
Weiterhin sind Sie durch unsere Verträglichkeitsgarantie abgesichert. Das bedeutet für Sie: Im Falle einer Unverträglichkeit kann ein Tausch vollzogen werden.


15. Was ist ein Lotuseffekt und wie lange hält dieser?
Der Lotuseffekt bedeutet, dass mithilfe einer bestimmten Nanotechnologie eine Veredelung auf die Brillengläser aufgetragen wird. Die Gläser bleiben länger sauber und lassen sich schnell und einfach säubern. Weitere Vorteile sind der Abperleffekt, eine geringe Schmutzhaftung und eine hohe Putzbeständigkeit. So wird das Brillenputzen auf ein Minimum an Zeit verkürzt.
Wenn Sie sich für Brillengläser mit dem Lotuseffekt entscheiden, erhalten Sie Qualitätsgläser aus Deutschland.


16. Kann man Kontaktlinsen Probetragen?
Sei es die Komplettlösung oder als Ergänzung, Kontaktlinsen sind eine gute Alternative zur Brille. Die Durchführung einer individuellen Kontaktlinsen-Anpassung ist dabei wichtig, denn jedes Auge ist anders, ähnlich wie ein Fingerabdruck.
Eine individuelle Beratung hilft, die richtige Kontaktlinsenvariante für Sie zu finden.
Ob die Kontaktlinsen wirklich zu Ihnen passen, finden Sie beim Probetragen heraus. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin in Ihrer BB.Filiale.


17. Wie lange dauert es, bis die Brille fertig ist?
Die Gläser werden für Sie individuell gefertigt und eingearbeitet in einem Zeitraum von ca. 1-2 Wochen.


18. Was kostet eine Brille?
Die Frage ist einfach, die Antwort leider nicht. Das liegt daran, dass die Kosten für eine neue Brille sehr unterschiedlich sind.


19. Warum kostet die Brille bei Ihnen so viel mehr als bei anderen Optikern?
Eine Brille ist Ausdruck Ihrer Einzigartigkeit und kann somit kein billiges Massenprodukt sein. Für Sie legen wir großen Wert auf Professionalität und eine Beratung genau auf Ihren Typ abgestimmt. Wollen Sie aussehen wie jeder, oder sind Sie etwas Besonderes? Denn Ihr Gesicht ist Ihre Visitenkarte. Der erste Eindruck ist enorm wichtig. Da sollte man nicht sparen. Zudem erhalten Sie bei dieBRILLENBAUER ausschließlich Qualitätsgläser. Diese Gläser werden für Sie in Deutschland gefertigt und enthalten ein höchstes Maß an Qualität und Präzision.


20. Zahlt die Krankenkasse einen Zuschuss?
Brillen gehören nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen. Ausgenommen von dieser Regel sind nur Kinder unter 18 Jahren und Menschen mit extremer Sehschwäche: Wenn sie auf beiden Augen – trotz Sehhilfe – auf dem besseren Auge nur noch eine Sehleistung von höchstens 30 Prozent erreichen. Die Krankenkasse zahlt in diesen Fällen bundesweit vereinbarte Festbeträge für die Gläser der Brille. Für die Brillenfassung zahlt sie nichts.


21. Wie kann ich bezahlen?
Sie haben drei Möglichkeiten wie Sie Ihre Brille begleichen können.

  1. Bei Sofortzahlung (BAR,EC) erhalten Sie einen Gutschein über 10% der für eine neue Brille mit individuell angefertigten Brillengläsern verwendbar ist. Dieser ist nicht personengebunden und ist in jeder BB.Filiale einlösbar.
  2. Weiterhin können Sie Ihre Brille über unser BB.Brillenabo zahlen. Je nach Wunsch kann man den Wert der Brille auf 6, 12 oder 24 Monate aufteilen. Unsere Finanzierung macht es möglich! Null Zinsen.
  3. Abschließend kann man die Brille bei der Abholung zahlen.

 

22. Was bedeutet das BB.Brillenabo?
Durch das BB.Brillenabo haben Sie die Möglichkeit Ihre neue Brille jetzt schon zu tragen und in kleinen Beträgen ganz entspannt zu begleichen. Je nach Wunsch haben Sie die Möglichkeit den Betrag auf 6, 12 oder 24 Monate aufzuteilen. Dieses Angebot ist zinsfrei.


23. Was habe ich für eine „Garantiezeit“?
Durch die BB.Garantie sind Sie zwei Jahre (ab Rechnungsdatum) gegen Verlust, Bruch und Beschädigung Ihrer Brille abgesichert. Weiterhin haben Sie ein Jahr lang Garantie auf die Sehstärke. Durch die BB.Sehstärkengarantie erhalten Sie bei Änderung Ihrer Sehstärke kostenfrei neue Gläser, selbstverständlich in derselben Qualität.


24. Garantien, Leistungen, Kulanz?
Ihre Zufriedenheit ist unsere oberste Priorität. Mit unserer BB.Garantie erhalten Sie Ihr Sicherheitspaket für Ihre Brille. Über die Verträglichkeitsgarantie lassen sich verschiedene Lösungen realisieren.


25. Was passiert, wenn meine Brille kaputt geht?
Bei Kauf einer Brille (Fassung mit individuellen angefertigten Gläsern) erhalten Sie zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung automatisch unsere BB.Garantie. Eine genaue Beschreibung finden Sie unter Frage 23.


26. Was ist, wenn sich meine Sehstärke ändert?
Sie sind durch die BB.Sehstärkengarantie geschützt. Ändert sich innerhalb eines Jahres Ihre Sehstärke, erhalten Sie von dieBRILLENBAUER kostenfrei neue Gläser. Selbstverständlich in der selben Qualität.


27. Wenn meine Brille nicht mehr ausreichend hilft, was kann ich dann tun?
Sie sind herzlich zu einem Augencheck eingeladen um zu überprüfen ob Ihre Brille noch zu Ihren Augen passt. Eine individuelle Lösung erhalten Sie in Ihrer BB.Filiale vor Ort.


28. Können Sie mir eine bestimmte Fassung bestellen, die ich aus dem Internet kenne?
dieBRILLENBAUER haben durch ihre Größe und der Anzahl an Filialen Zugriff auf eine Vielzahl an Marken und können für Sie Ihre Wunschfassung bestellen.


29. Ist es normal, das alle Augenoptiker eine Brille tragen?
Das ist wie eine Sucht.

Stellen Sie sich einmal vor, Sie sind den ganzen Tag von schicken neuen Brillen umgeben. Irgendwann können Sie nicht anders und möchten diese Schmuckstücke auch tragen.


30. Kann ich meine Brille in der Sauna tragen oder beim Schwimmen?
Vermeiden Sie starke Temperaturunterschiede z.B. in der Sauna oder bei dem Öffnen des Backofens. Bringen Sie Ihre Brille nicht in Kontakt mit Chlor-, Salz- oder Thermalbadwasser.